Osterferienprojekt

Wir gestalten unseren Container!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schulsozialarbeit und die Realschulen in Nürtingen suchen kreative Kids für das coolste Projekt des Jahres!

 

Wir machen unseren Container gemeinsam zu unserer Leinwand. Dafür werden wir in die Osterferien unter anderem die Technik des Sprühens mit Spraydosen und der Schablonenkunst erlernen und die noch schlichte Containerfassade auf dem Schulhof  grafisch-künstlerisch gestalten.

 

Anfangs gibt es eine Einführung zu den Techniken. Die entstandenen Kunstwerke können von den Teilnehmern als Andenken mit nach Hause genommen werden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

 

Was zählt ist Teamgeist, Motivation, Engagement und natürlich Kreativität.

 

Für das Projekt konnten wir Anthony Di Paola  von  Artfactory27.com und Stefanie Layer (Studentin der Kunsttherapie) gewinnen.

Das war unser Projekt!

So sind wir gestartet

Am ersten Tag wurden die ersten Versuche mit der Spraydose unternommen. Nach einer kleinen Einführung zum Thema Graffitti, Sencils, etc.,  legten die Kinder gleich los. Hier einige kleine Eindrücke!

Der zweite Tag. Bevor die Farbe an den Container kommt müssen auch bei uns Vorarbeiten geleistet werden: schleifen, abkleben und grundieren steht auf dem Programm.

Der dritte Tag beginnt. Die Sonne scheint und der Container strahlt in weiß. Auf geht's lasst uns beginnen. Es müssen noch zwei Seiten bearbeitet werden. Im Wettkampf Jungs gegen Mädchen wird heute um die Wette geschliffen und gestrichen. Der Sieger darf zuerst an die Farbbomben!

Der vierte Tag und endlich geht es auch schon an die erste Schablone (Sencils). In zwei Kleingruppen wird gemalt, ausgeschnitten und die Logos beider Schule an die Wand gesprüht. Hier ein kleiner Eindruck von der vielen Arbeit.

Der fünfte Tag und die Schichten nehmen Formen an. Doch wie immer zuerst malern, dann schneiden und zur Krönung mit den Dosen sprühen.

Langsam wird ein Bild daraus.

Der letzte Tag ist angebrochen. Heute heißt es nochmal alles geben und das Bild auf dem Container fertigstellen. Die letzten Flächen wurden bemalt. Die letzten Bilder gesprüht. Und nach der Arbeit am großen Bild durfte jedes Kind an seinem Bild arbeiten, denn die letzte Wand gehört den Kindern.

Geschafft!

Das waren wir:

Alina, Alicia, Carolin, Jónina, Leon, Levi, Nourhane, Philip

und vielen Dank an

Stefanie und Tony

für dieses tolle Projekt

Hier finden Sie uns

Schulsozialarbeit Realschulen Nürtingen
Mühlstr. 31-33
72622 Nürtingen

Kontakt

Telefon: +49 7022 9260-27

E-Mail NRS:

nrs@schulsozialarbeit-nuertingen.de

E-Mail GSR:

gsr@schulsozialarbeit-nuertingen.de

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns persönlich von Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr in den Räumen der Schulsozialarbeit.

Oder über:

Kontakt

Die "Schulsozialarbeit Realschule Nürtingen" ist ein Angebot der Stadt Nürtingen, das an der Neckarrealschule und der Geschwister Scholl Realschule ansässig ist.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulsozialarbeit Realschulen Nürtingen